Aktuelle Ausschreibungen

Kursleitungsseminar 2021

Wenn du Spaß an der Ausbildung von ehrenamtlichen Gruppenleiter/innen hast und die Schulungstätigkeit dir liegt, dann laden wir dich zur Ausbildung als Kursleiter/in ein. Nach Abschluss des Seminars kannst du als verantwortliche Kursleitung eingesetzt werden und so die Zukunft unseres Verbandes mitgestalten.

Im Seminar geht es um:

  • die intensive Auseinandersetzung mit der AV25
  • die veränderte Rolle vom/von der Schulungsteamer/in zur Kursleitung
  • die Kursorganisation
  • Arbeit an ausgewählten Einheiten
  • kollegiale Fallberatung

Das nächste Kursleitungsseminar findet vom 28. bis zum 31. Januar 2021 in der Jugendbildungsstätte Unterfranken (Berner Straße 14, 97084 Würzburg) statt. Gerne kannst du dich bereits in Absprache mit deinem Diözesanjugendreferat auf die Interessiertenliste setzen lassen.

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Mindestalter: 18 Jahre (zum Seminarbeginn)
  • Mehrjährige Erfahrung in der (Malteser) Jugendarbeit
  • Nachweis einer 6-stündigen Präventionsschulung der Malteser
  • Tätigkeit als Schulungsteamer/in und Erfahrung in Durchführung und Anleitung von Einheiten bei mindestens einem Kurs "Gruppe leiten 2"
  • Grundlagenwissen über die Malteser Jugend: Jugendordnung, Struktur, Geschichte, Ziele und Aufgaben

Musik- und Singetreffen vom 12. bis 14. März 2021

Wann? 12.-14.03.2021 - Anmeldung freigeschaltet ab Montag, 22.06.2020

Wo? Jugendburg Ludwigstein

Wer? Alle Mitglieder der Malteser Jugend ab 16 Jahren

Wie läufts? Private/selbstorganisierte An- und Abreise; zweifache Übernachtung in Mehrbettzimmern (Fr-So); Vollverpflegung durch die Burg; tagsüber von Referenten/innen geleitete musikpraktische und -theoretische Halb- und Ganztagesworkshops (zu wählen mit der Anmeldung); abends thematische Musik-/Singerunden und gemeinsame Feier

Wie teuer? Der Teilnahmebeitrag liegt bei 45€; dafür gibt es Übernachtungen, Verpflegung & Workshops; hinzu kommt ggf. noch „Kleingeld“ für Getränke am Abend

Warum überhaupt? Im Jahr 2019 hat der Arbeitskreis „Musik in der Malteser Jugend“ seine Arbeit aufgenommen. Teil des umfangreichen Konzepts zur Förderung und Sicherung der Musikkultur in unserem Verband ist auch der Bereich „Stärken von musikpraktischen Kompetenzen“. Darunter fällt neben Online-Angeboten und Literaturtipps auch der Bereich der klassischen individuellen Fortbildung. Das Musik- und Singetreffen soll in diesem Sinne ein Leuchtturmprojekt sein und in die Malteser Jugend hineinstrahlen.
„Unser Ziel ist es nicht nur, zwei Jahre nach dem ersten AK Treffen ein schlüssiges Konzept zum Erhalt, zur Pflege und zur Weiterentwicklung des Kulturguts Musik in der Malteser Jugend präsentieren“, so der AK-Vorsitzende Stefan Querner. „Wir wollen vor allem die Begeisterung für Musik und Singen weitergeben und möglichst viele Multiplikator/innen mit solidem musikalischen Handwerkszeug ausstatten. So kann das enorme Potenzial von Musik und gemeinsamem Singen für unsere verbandliche Zukunft voll ausgenutzt werden.“ 

Gesamtleitung zum ökumenischen Kirchentag vom 12. bis 16. Mai 2021

Vom 12.-16. Mai 2021 ist es wieder soweit! Der Ökumenische Kirchentag geht in Frankfurt am Main in die dritte Runde. Natürlich wollen wir uns dort mit einem breit gefächerten Angebot präsentieren - und das zusammen mit der Johanniter-Jugend! Schon jetzt laufen die ersten Gespräche zur Zusammenarbeit und Vernetzung. Wie wir es aus vergangenen Kirchen- und Katholik/innentagen gewohnt sind, werden die beiden Jugendverbände auch 2021 wieder in folgenden Bereichen aktiv sein:

  • Zentrum "barrierefrei" und Begleitdienst für Menschen mit Behinderung
  • Kinderbetreuung
  • Zentrum "Jugend" 
  • Motivationsteam
  • Bistro/Späti

Um den Auftritt auf dem ÖKT bestmöglich zu planen, möchten wir eine gemeinsame koordinierende Gesamtleitung einrichten. Diese besteht, gleichmäßig von MaJu und JJ besetzt, aus je einer Vertretung des BJRs, des BJFKs/der BJLtg und zwei Ehrenamtlichen. Um das Team der Gesamtleitung zu vervollständigen, suchen wir noch Dich als ehrenamtliche/n Engagierte/n! Im Folgenden sind sowohl das geplante Aufgabenprofil sowie verschiedene Kriterien aufgeführt, die Du bestenfalls erfüllen solltest. Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, dann schreibe uns bis zum 20.03.2020 eine E-Mail, sodass wir uns für ein persönliches telefonisches Gespräch verabreden können. Bei Fragen kannst Du Dich jederzeit sehr gerne im BJR (bundesjugendreferat(at)malteser(dot)org) oder bei Jannik aus dem BJFK (jannik.jacob(at)malteser(dot)org) melden.

Hier gibt es die Ausschreibung: